Das ProjektDas TeamTechnikUnterstützungKontaktLinksImpressum

Unterstützung

Das Towerstars-Fanradio ist ein nichtkommerzielles Projekt. Das heißt: wir erzielen mit unserem Betrieb keinen Gewinn. In jeder Saison fallen allerdings Kosten in vierstelligem Euro-Bereich an. Dabei handelt es sich um Musiklizenzen, Kosten für Musik-Downloads (die wir natürlich legal erwerben !) sowie Fahrkosten für unser Stadionpersonal. Von Anfang an war das Projekt ausgerichtet, mit Spenden der Hörer den Betrieb zu finanzieren. Wir freuen uns daher über Spenden, die im Fanshop, am Fanstand bei den Heimspielen, beim Videopodest im Block A3 sowie an den Kiosken entrichtet werden können.